Erlebnisburg Altfinstermünz

Spätmittelalterliche Zoll-Grenzfestung inmitten steil emporragender Felswände / Klausenturm / Naturhöhle mit Film über Zoll- und Fuhrwesen / Felsengang zur Feste Siegmundseck / Kapelle Maria Himmelfahrt / Wirtschaftsgebäude / Audioguides in 5 Sprachen / Kinderspielplatz / Shuttledienst Hochfinstermünz bis Altfinstermünz

Öffnungszeiten

Erlebnisburg Altfinstermünz
Öffnungszeiten 2015
Mitte Mai-Mitte Oktober
Dienstag-Sonntag: 11-16:30 Uhr
(Montag Ruhetag)
Eintritt: 6,00 Kinder: 1,50 
Kinder bis 14 in Begleitung der Eltern gratis,


Kontakt

Erlebnisburg Altfinstermünz
Führungen auf Anfrage
Anmeldung: T. +43(0)664/3959471

www.altfinstermuenz.com
Projektaufruf Interreg V, Italia - Österreich
KONTAKT
für Südtirol: GWR-Spondinig
+39 (0) 473-618166
für Tirol: regioL-Landeck
+43 (0) 5442-67804
für Graubünden:
Wirtschaftforum
Nationalpark Region
+41 (0) 81 861 00 00
Regio L Regionalmanagement Landeck Regio Imst, Regionalmanagement
Vinschgau Vinschgau
Nationalpark Land Tirol
Land Südtirol Gemeinde Münstertal
Kanton Graubünden Leader
Ministerium für ein Lebenswertes Österreich
Europäischer Fonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes
Europäische Union - Investition in Wachstum und Beschäftigung