Stuibenfall

Stuibenfall Umhausen/Ötztal - Tirols größter Wasserfall (159 m Fallhöhe)

Natur pur - die Wanderung zum Fuße des Stuibenfalls dauert vom Parkplatz Bischofsplatz aus ca. 0,5 bis  1 h und ist auch für Kinder sowie Kinderwagen und Buggys geeignet. Dort angekommen, erleben Sie auf den beiden direkt am Wasserfall gelegenen Plattformen die geballte Kraft der herabtosenden Wassermassen.
An der linken Seite des Wasserfalls befindet sich ein familientauglicher Klettersteig. Wagemutige queren den Stuibenfall auf beinahe unsichtbaren Drahtseilen - Adrenalin pur! Der Abstieg bzw. Rückweg ist jedoch nur über die ''alte Niederthaier Straße'' bzw. die Niederthaier Straße möglich.
Von Niederthai kommend gelangen Sie zur Hängebrücke und zur Panoramaplattform.

Kontakt

Stuibenfall

Info:
Ötztal Tourismus,
InformationUmhausen,
T. +43(0)57200-400

info@oetztal-mitte.com,
www.oetztal.com
Projektaufruf Interreg V, Italia - Österreich
KONTAKT
für Südtirol: GWR-Spondinig
+39 (0) 473-618166
für Tirol: regioL-Landeck
+43 (0) 5442-67804
für Graubünden:
Wirtschaftforum
Nationalpark Region
+41 (0) 81 861 00 00
Regio L Regionalmanagement Landeck Regio Imst, Regionalmanagement
Vinschgau Vinschgau
Nationalpark Land Tirol
Land Südtirol Gemeinde Münstertal
Kanton Graubünden Leader
Ministerium für ein Lebenswertes Österreich
Europäischer Fonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes
Europäische Union - Investition in Wachstum und Beschäftigung