BARRIEREFREI durch LANDECK / VINSCHGAU / ENGADIN / VAL MÜSTAIR

Freizeit / Sport
Rating
Ischgl-Silvrettabahn A1

Ischgl-Silvrettabahn A1

  • Allgemeines
    Die Silvrettabahn A1 ist eine der drei rollstuhlfreundlichen Bahnen in Ischgl.
    Diese Bahn ist von der Talstation aus bis in die Bergstation und ins Bergrestaurant sehr rollstuhlfreundlich ausgestattet:
    Die Gondeln sind geräumig und schwellenlos befahrbar, das Personal ist hilfsbereit, das Restaurant in der Bergstation ist sehr rollstuhltauglich und verfügt über einen barrierefreies Wc. 
    Reservierte und beschilderte Behinderten-Parkplätze stehen in der Talstation zur Verfügung: bis zur Kassa ca. 50 m und bis zum Gondeleinstieg sind ca. 20 m im Freien zu befahren. Die Straße wird möglichst Schneefrei behalten.

    Rollstuhlfahrer bzw. Monoskifahrer könnten auch selbstständig  zurecht in der Tal- und Bergstation dieser Bahn kommen. Wenn Hilfe für den Transport der Ski-Ausrüstung erwunscht ist, einfach bei Personal melden.
    Da alle Lifte (Sessellifte) und Gondeln beim Ein-/Ausstieg angehalten werden können, und da es immer einen Umweg für Monoskifahrer gibt, dort wo Drehkreuze auf der Piste vorhanden sind, lassen sich fast alle Anlagen mit dem Monoski gut befahren.
    Genauere Beschreibungen der Anlage für Rollis und Monoskifahrer hier unten.
  • Talstationen und Gondel. 
    Parkplätze: 
    Talstation Silvrettabahn A1: reservierten, Behinderten-Parkplätze stehen in der Talstation zur Verfügung. In der Nähe dieser Parkplätze befindet sich auf einer Seite die Kassa, auf der anderen Seite der Aufzug, der zu den Gondeln führt. Sie sind vor Ort gut beschildert.
    Die Verbindung vom Parkplatz aus bis zur Kassa und zum Aufzug erfolgt über die Straße und ist nicht überdacht.'
    Erreichbarkeit der Gondel:
    Die Gondeln der Silvrettabahn A1 sind für Rollis mit einem Aufzug bei der Talstation erreichbar.
    Der Aufzug befindet sich gegenüber dem Kreisverkehr neben dem Ausgang der Silvrettabahn - wer ihn nicht findet, bekommt rasche Hilfe von den Bediensteten der Silvrettaseilbahn AG.
    Sollte im Aufzug Hilfe vom Personal erwünscht sein, können die Rollis das im Lift vorhandene Telefon benutzen: Kontaktnummer vom Personal ist neben dem Telefon gut sichtbar.  
  • Silvrettabahn-Gondel.
    Gondel  für 24 Personen.
    Die Gondeln der Bahn A1 sind geräumig und der Ein-/ und Ausstieg der Gondeln erfolgt stufen- und schwellenlos.
    Die Türbreite der A1-Gondel beträgt 67 cm.
    (Die Gondeln der anderen 2 Ischgl-Bahnen haben breitere Türen) 
    Die Gondeln können nach Bedarf angehalten werden. Das ermöglicht den Rollstuhlfahrern einen bequemen Ein- /Ausstieg.
  • Barrierefreie- WCs in der Talstation.
    Barrierefreie WCs sind in der Talstation der Silvrettabahn nicht vorhanden.
    Aber im Dorfzentrum (nicht sehr weit entfernt) befinden sich auch einige Lokale mit Behinderten-WCs (wie Z.B das Restaurant des Hotels Sonne.  Direkt neben dem Dorftunnel-Zugang der Fimbabahn). 
    Zusätzlich verfügt das Idalp-Restaurant über Behinderten-WCs, das sich direkt beim Gondel-Ausstieg in der Bergstation der Silvrettabahn befindet. 
  • Bergstation und Bergrestaurant
    Die Bergstation so wie das Bergrestaurant Idalpsind sehr rollstuhfreundlich ausgestattet: Alle Bereiche und Gänge sind stufenlos, geräumig und gut befahrbar.
    Der Gondel Ein-/ und Ausstieg in der Bergstation erfolgt stufen- und schwellenlos. 
  • Bergrestaurant-Idalp
    Erreichbarkeit
    Das Berg-Restaurant Idalp befindet sich direkt beim Gondelausstieg: durch einen kurzen Weg im Freien erreichen. Dieser Weg der Mauer entlang wird immer schneefrei gehalten.
    Ein geschlossener Umweg für Rollis um das Restaurant zu erreichen ist auch vorhanden: aber um diesen Weg zu benutzen, sollten sich die Rollis vom Personal begleiten lassen.
  • Innen- und Außenbereich: Die 2 verschiedenen Geschoße des Restaurants sind ebenerdig und schwellenlos durch den geräumigen, rollstuhlfreundlich ausgestatteten Aufzug erreichbar. 
    Die 2 Sonnenterrassen und alle Bereiche sind schwellenlos vom Inneren Bereich zugänglich. Sie werden immer schneefrei gehalten.
    Vier (4) Rollstuhlgerechte Toiletten stehen diesen Gästen zur Verfügung.
  • Weitere Bergrestaurants auf der Skipiste
    Auf der Skipiste verfügen zusätzlich die Restaurants Pardorama, Alpenhaus, Höllboden und Bistro Gampen über Behinderten WC. Hier stehen jeweilig Leihrollstühle dem Monoskifahrer zur Verfügung. Kontakt-Daten um den Rollstuhl zu bekommen sind bei den jeweiligen Eingängen der Restaurants beschildert.
  • Bergrestaurants auf der Skipiste
    Auf der Skipiste verfügen zusätzlich die Restaurants Pardorama, Alpenhaus, Höllboden und Bistro Gampen über Behinderten WC. Hier stehen jeweilig Leihrollstühle dem Moniskifahrer zur Verfügung. Kontakt-Daten um den Rollsuthl zu bekommen sind bei den jeweiligen Eingängen der Restaurants beschieldert.
  • Skipiste: Sesselbahnen und Schlepplifte
    Im Skigebiet Ischgl können Mono-Ski Gäste fast alle Anlagen verwenden.
    1. Alle Lifte (Sessellifte) und Gondeln können beim Ein-/Ausstieg angehalten werden. 
    2. Bei den Gondeln, Sesselliften und allen Liften: Hilfe vom Personal wird angeboten.
    3. Wo Drehkreuze bei den verschiedenen  Bahnen/Liften vorhanden sind, gibt es immer einen Umweg für Monoski. Das Personal ist hilfsbereit.
    4. Zugang durch Drehkreuz sogar möglich (bei guter Schneelage).
  • Verbindung zwischen Bahn A1, A2 und A3.
    Die Talstationen der drei Bahnen liegen nicht weit voneinander entfernt.
    Für genauere Infos über die Verbindungen zwischen die 3 Bahnen in der Talstation siehe hier
  • Allgemeine und Aktuelle Infos über die Pisten und die Seilbahnen sind inwww.ischgl.com erhältlich. 
KARTE
NOCH KEINE GOOGLE MAPS JS
Freizeit / Sport

Ischgl-Silvrettabahn A1

Ischgl-Silvrettabahn A1
Rating
Allgemeines Die Silvrettabahn A1 ist eine der drei rollstuhlfreundlichen Bahnen in Ischgl. Diese ...
Unterkünfte

Apart Hotel Aurora

Apart Hotel Aurora
Rating
* Das helle und gemütliche Hotel ist sehr rollstuhlfreundlich ausgestattet. Alle Bereiche des Hotels ...
Unterkünfte

Hotel Seespitz

Hotel Seespitz
Rating
* Ermäßigung für Rollstuhlfahrer ist vorgesehen. *o Das Hotel ist in allen öffentlichen Bereichen - ...
Unterkünfte

Hotel Auhof

Hotel Auhof
Rating
* Das helle und gemütliche Hotel ist sehr rollstuhlfreundlich ausgestattet.  Sämtliche offene ...
Unterkünfte

Haus Renate

Haus Renate
Rating
* Das Haus Renate hat in den letzten Jahren dazugebaut. Der gesamte Zubau ist bis ins letzte Detail ...
Unterkünfte

Hotel Sonne

Hotel Sonne
Rating
Ermäßigung für Rollstuhlfahrer ist vorgesehen. Allgemeines Das Hotel ist in allen öffentlichen ...
Unterkünfte

Hotel Weissseespitze

Hotel Weissseespitze
Rating
•    Allgemeines Das Hotel hat in den letzten Jahren  mehrere Auszeichnungen für die ...
Unterkünfte

Hotel Post (Kappl)

Hotel Post (Kappl)
Rating
Eine Ermäßigung für Rollstuhlfahrer ist nicht vorgesehen. Das Hotel ist für Rollstuhlfahrer ...
Museen / Kultur

Archäologisches Museum Fließ

Archäologisches Museum  Fließ
Rating
Foto: "Hallstattzeitliches Gürtelblech Fließ", Archeologisches Museum Fließ-  Dr. Stefan Walter      ...
Museen / Kultur

Alpinarium Galtür

Alpinarium Galtür
Rating
Das Alpinarium ist sehr rollstuhlfreundlich ausgestattet. Ein Behinderten- Parkplatz liegt direkt ...
Museen / Kultur

Ötzi-Dorf Umhausen / Ötztal

Ötzi-Dorf Umhausen / Ötztal
Rating
Foto Copyright © Ötzi-Dorf/Umhausen Allgemeine Informationen uber das Ötzi-Dorf erhalten Sie unten ...
Museen / Kultur

Timmelsjoch Passmuseum / Ötztal

Timmelsjoch Passmuseum / Ötztal
Rating
Das Passmuseum, der Steg und der Granat sind zugänglich. Diese sind, vom Parkplatz aus, über einen ...
Natur-Besucherzentren

Naturparkhaus Kaunergrat

Naturparkhaus Kaunergrat
Rating
Das im Jahr 2007 errichtete Naturparkhaus ist sehr rollstuhlfreundlich ausgestattet. Viele ...
Wanderwege

Fendleralm Almwanderung

Fendleralm Almwanderung
Rating
Tour Beschreibung: Auffahrt mit dem Sessellift bis zum Bergrestaurant Sattelklause auf 1870 m;  ...
Wanderwege

Zams Krankenhaus-Imst

Zams Krankenhaus-Imst
Rating
Tour Beschreibung: Entlang des Inns  bis nach Imst. Streckenlänge ca. 19 km von Zams nach Imst.  ...
Wanderwege

Mils-Trofana Tyrol (Tour)

Mils-Trofana Tyrol (Tour)
Rating
Tour Beschreibung: von der Raststätte nach Schönwies. Asphaltweg. Streckenlänge: ca. 3,5 km.  ...
Wanderwege

Trofana Tyrol - Imst

Trofana Tyrol - Imst
Rating
Tour Beschreibung: von der Raststätte Richtung Imst. Asphaltweg. Streckenlänge: 8 km. Eben und ...
Wanderwege

Faggenkapelle

Faggenkapelle
Rating
Tour Beschreibung: Links vorbei an der Faggenkapelle; abbiegen zu den Faggenreith Wiesen.
Wanderwege

Hotel Weissseespitze - Nufels -Kaltenbrunn

Hotel Weissseespitze - Nufels -Kaltenbrunn
Rating
Tour Beschreibung: Variante 1: Von Nufels nach Kaltenbrunn (altäste Wallfahrtskirche Tirols, in ...
Freizeit / Sport

Hallenbad Galtür - Sportzentrum

Hallenbad Galtür - Sportzentrum
Rating
o Ermäßigung für Rollstuhlfahrer ist vorgesehen. o Die Anlage ist für Rollstuhlfahrer zugänglich: ...
Restaurants / Cafes / Bars

Marent Alm - Fiss

Marent Alm - Fiss
Rating
 Das gesamte Restaurant ist im Erdgeschoss rollstuhlgerecht eingerichtet!  Die  Hauptwege sind ...
Restaurants / Cafes / Bars

Restaurant Aquarena - Galtür

Restaurant Aquarena - Galtür
Rating
Das Restaurant ist für Rollstuhlfahrer zugänglich: ausreichende Parkplätze (keine für  ...
Unterkünfte

Hotel Seiblishof

Hotel Seiblishof
Rating
* Das Hotel ist in allen öffentlichen Bereichen -wie Rezeption, Bar, Buffet und Restaurant - sehr ...
Unterkünfte

Hotel Solaria

Hotel Solaria
Rating
Allgemeines Das Hotel Solaria, im Herzen von Ischgl, hat durch die Umbauarbeiten der letzten ...
Restaurants / Cafes / Bars

Lunch Time

Lunch Time
Rating
Das Lokal verfügt über: - Zwei barrierefreien Eingänge, mit automatische breite Türe; - ...
Freizeit / Sport

Skischule

Skischule
Rating
Die Tiroler Skischulen / Schneesportschulen in Form von Voll-Skischulen sind Komplettanbieter in ...
Freizeit / Sport

Seerestaurant in Ried

Seerestaurant in Ried
Rating
Allgemeines  Das Seerestaurant in Ried liegt in einer optimalen Position direkt am Badesee. Das ...
Unterkünfte

Serfaus Mountain Lodge

Serfaus Mountain Lodge
Rating
Das helle und gemütliche Serfaus Mountain Lodge ist sehr rollstuhlfreundlich ausgestattet.  ...
Unterkünfte

Hotel Cores

Hotel Cores
Rating
Allgemeines Das gemütliche 3 Sterne-Hotel liegt auf einer Sonnenterasse, am oberen Rand des ...
Unterkünfte

Gasthof Kronburg

Gasthof Kronburg
Rating
Allgemeines Das Gasthof und das Klösterle Kronburg liegen in einer unberührten und idyllischen ...
Restaurants / Cafes / Bars

Bäckerei Ruetz

Bäckerei Ruetz
Rating
Die helle und gemütliche Bäckerei Ruetz liegt direkt im Ortszentrum von Zams. Sie  ist von Rollis ...
Unterkünfte

Hotel Pension Europa Tirol

Hotel Pension Europa Tirol
Rating
Das Hotel ist vom Parkplatz im Außenbereich bis in den Frühstücksraum und in sämtlichen Gängen ...
Museen / Kultur

Schloss Museum Landeck

Schloss Museum Landeck
Rating
Das im 13. Jahrhundert errichtete Schloss Landeck bietet einen idealen Ort für die Errichtung ...
Museen / Kultur

Museum Fiss

Museum Fiss
Rating
Das s´Paules und s´Seppls Haus befindet sich im Zentrum von Fiss. Es zählt zu den letzten ...
Unterkünfte

Alpinapart Bacher

Alpinapart Bacher
Rating
Das helle und gemütliche Hotel ist sehr rollstuhlfreundlich ausgestattet.  Alle Bereiche des ...
Unterkünfte

Aster´s Appartements

Aster´s Appartements
Rating
Das Hotel Aster´s in Fiss ist sehr rollstuhlfreundlich ausgestattet. Vom Parkplatz (direkt vor dem ...
DETAILS
  • Behinderten Parkplatz:
    vorhanden, reserviert und beschildert
  • Gondel A1
    TB:67cm. Zugang erfolgt schwelllenlos. Mit Rollstuhl vom Behinderten Parkplatz durch den Lift erreichbar.
  • Restaurants auf der Bergstation
    Idalp; rollstuhlfreundlich und vom Gondelausstieg gut erreichbar. Mit Behinderten-WCs
  • Drehkreuze in der Piste:
    Wo Drehkreuze zu den Liften vorhanden sind, ist immer eine Umweg für Monoskifahrer möglich.
  • Skianlage von Monoskifahrern genießbar:
    Monoskifahrer können fast alle Anlage benutzen.
  • Personal:
    ist hilfsbereit.

Rollstuhltaugliche und barrierefreie Museen, Naturerlebnisseinrichtungen, Unterkünfte (Hotels, Hotels mit Wellness, Ferienwohnungen...), Freizeitangebote -wie Wanderwege, Skipiste, Hallenbäder...) und Lokale zum Essen und Trinken (Restaurants, Bars..), für einen barrierefreien Urlaub im Bezirk Landeck und Imst (Tirol), Vinschgau (Südtirol), Engadin und Val Müstair (Schweiz).

Die Region mit dem Rollstuhl entdecken ...

Eine kostenlose Erstberatung zum Thema "Barrierefreies Bauen im Tourismus-Bereich" wird auch vom regioL angeboten. Die Erstberatung wird durch die "Zertifizierte Sachverständige für barrierefreies Bauen" Arch. DI Sandra Careccia in ganzem Bezirk Landeck (Tirol) durchgeführt.

Mehr Infos zur Beratung im Bezirk Landeck...

Barrierefrei - Beratung in der Autonomen Provinz Bozen - Südtirol...