PROJEKTE


Nachhaltiger Lebensraum Terra Raetica

Kleinprojekt VI-21

"Nachhaltiger Lebensraum Terra Raetica"

Ein schonender Umgang mit den natürlichen Ressourcen, der Erhalt der Biodiversität, die Bewahrung von Luft, Wasser und Boden vor (weiterer) Verschmutzung, der Schutz von Natur- und Kulturlandschaft sind für die Terra Raetica Verpflichtung und Auftrag. Ausarbeitung eines Maßnahmenkonzeptes für das Gebiet der Terra Raetica – Erarbeitung von Zielen, die als Leitplanken fungieren, an der sich die Gemeinden des Vinschgaus zukünftig orientieren sollen und diese somit zukunftsfit zu machen. Grenzüberschreitender Erfahrungsaustausch mit dem Kaunertal zu dem dort eingeschlagenen Weg der Nachhaltigkeit.

Antragsteller:      Bezirksgemeinschaft Vinschgau
Projektpartner:    RegioL
Projektvolumen:  50.000 € mit 80 % Förderung

>> Weiterführende Informationen
zurück