Willkommen im Rätischen Dreieck

Als Terra Raetica (rätisches Land) bezeichnete man zur Zeit der Römer die kulturelle Gemeinschaft mehrer Völker des Alpenraumes.

Heute gewinnt die Terra Raetica ein neues Gewicht: die Regionen im Dreiländereck Österreich, Schweiz, Italien rücken wieder näher zusammen. Am 19.12.2007 haben die Landeshauptleute von Tirol und Südtirol und der Graubünder Regierungsrat in einem feierlichen Akt die Gründung des Interreg Rates Terra Raetica beschlossen. Die Zielsetzung sei eine verstärkte grenzüberschreitende Kooperation mit einem einzigen gemeinsamen Management durch den Interreg-Rat und mit einer stärkeren Verzahnung der Interreg-Projekte zwischen den beteiligten Regionen bzw. Ländern.

 


11. Südtiroler Alpkäseverkostung

Samstag 01. Oktober 2022 in der Fachschule für Land- und Forstwirtschaft Fürstenburg, Burgeis

Die Fachschule für Land- und Forstwirtschaft, der Sennereiverband Südtirol und die Arbeitsgemeinschaft Vinschger Sennalmen laden zur 11. Südtiroler Alpkäseverkostung mit Publikumsbeteiligung ein. 

Beurteilt und verkostet wird in der Kategorie „Schnittkäse aus Almrohmilch“.Zur Teilnahme berechtigt sind Almkäse (Schnittkäse) aus Rohmilch, die auf einer Südtiroler Almkäserei im Almsommer 2022 produziert wurden. Zugelassen sind auch Käse von Dorfkäsereien, die über eine Milchpipeline mit einer Alm verbunden sind und während des Sommers ausschließlich rohe Almmilch verarbeiten. Außerdem sind im Sinne der überregionalen Zusammenarbeit und der engen Verbindung mit den an den Vinschgau grenzenden Regionen (TERRA RAETICA – Gebiet), die insbesondere auch durch die ähnliche Almstruktur zum Ausdruck kommt, die Almsennereien des TERRA RAETICA – Gebietes zur Teilnahme an der Südtiroler Alpkäseverkostung 2022 eingeladen (Sennalmen Bezirk Imst, Bezirk Landeck, Unterengadin).

 

Termin: Samstag 01. Oktober 2022

Ort: Fachschule für Land- und Forstwirtschaft Fürstenburg, Burgeis

 

Programm:

08.00 - 12.00 Uhr    Juryverkostung

14.00 – 16.00 Uhr   Publikumsverkostung für alle Interessierten.

16.30 Uhr               Prämierung der Alpkäse in der Fürstenburg

Es besteht die Möglichkeit, Alpkäse zu kaufen.

>> Weiterführende Informationen
zurück